EDU AG - Katalog: Bora Magazin

Willi Bruckbauer, Entwickler und Gründer von BORA Lüftungs­ technik, über eine Idee, die in wenigen Jahren die Küchenwelt auf den Kopf stellte. „Ein ganz neues Küchenleben…“ Das war die Vorstellung, die ich hatte, als ich mich daran machte, ein System zu entwickeln, das den Dampf nach unten abzieht. Denn als Schreiner und Küchenpla­ ner waren mir die wuchtigen, lärmenden und oftmals zu dominanten Abzugshauben ebenso ein Dorn im Auge wie den Kunden, die nach einer besseren Lösung fragten. Die es damals, vor nunmehr einem Jahrzehnt, aber noch nicht perfektioniert gab. Also begann ich, selbst einen Abzug zu entwickeln, denn die Neugier und der Ehr­ geiz, das Leben in der Küche schöner zu gestalten, trieben mich an. Viele Tage, Wochen und Monate vergingen, bis ich ihn endlich auf Papier brachte: einen Dunst­ abzug, der den Dampf optimal nach unten abzieht. Dass er die Küchenwelt tatsäch­ lich derart auf den Kopf stellen würde, konnte ich mir damals nicht vorstellen. Zehn Jahre ist es nun her, dass ich mit meinem Prototypen unter dem Arm über die Küchenmessen zog. Ich fand kein Unternehmen, das Interesse hatte, mein Produkt auf den Markt zu bringen. Auch die Banken winkten ab, sahen kein Potenzial. „Manchmal muss man Wege allein gehen“, dachte ich schließlich. Denn ich glaubte vom ersten Tag an meine Idee. Deshalb gründete ich BORA. Unser Fokus liegt auf fortschrittlicher, innovativer und lösungsorientierter Technik, die einen Beitrag zu mehr Lebensqualität leistet. Die perfekte Küche muss auch perfekt funktionieren! Sie muss leicht zu reinigen und leise sein. Keine störenden Geräusche sollen vom Kochen und Leben in der Küche ablenken. Denn gerade weil die Küche das Herz des Hauses ist und hier liebevoll Speisen zubereitet werden, gehört frische Luft statt unangenehmer Bratengerüche dazu. Mit unserer Innovation haben wir das Verhalten und die Architektur in der Küche auf diese Weise grundlegend verändert. Dass unser Unternehmen so erfolgreich wurde, ist eine kleine Revolution, unterstützt und gelebt von den vielen motivierten Mitarbeitern und fortschrittlich denkenden Küchenhändlern, die unsere Produkte entwickeln, verbessern, verschicken, verkaufen, vermarkten und dabei Schritt für Schritt das geschaffen haben, was wir heute unsere BORA Welt nennen. Wir möchten Sie einladen, daran teilzuhaben. In diesem Magazin finden Sie alles Wissenswerte über unsere Produkte Basic, Classic und Professional: Planungs­ hilfen, Einsatz- und Kombinationsmöglichkeiten, Maße und technische Details. Das Prinzip BORA ist ganz einfach. Lesen Sie einfach los, und schnell werden Sie verstehen und sagen: „Ja, logisch. Darum funktioniert das!“ Aber wir wollen mehr: Wir laden Sie ein zu einem Einblick in unser Unternehmen und unsere Philosophie, unsere Erlebniswelten mit Rezepten, Büchern, Wettbe­ werben, Küchen- und Architekturthemen und dem BORA Cooking Truck. Was uns bewegt und antreibt, ist die Motivation, unsere Arbeit und die Welt der Küchen jeden Tag etwas besser zu machen. Denn wir wollen Produkte schaffen, die das Leben unserer Kunden schöner machen. Schauen Sie einfach rein in unser Heft. Willkommen in unserer Welt! Ihr Willi Bruckbauer E D I T O R I A L B O R A M A G A Z I N 3

RkJQdWJsaXNoZXIy Mjg1NDY=